Dienstag, 21. Dezember 2010

Day 4 - Your views on religion.

Ich glaube an keinen Gott. Ich bin Atheist. Bin weder getauft noch sonst irgendetwas.
Ich glaube an die Kraft, die ich dir selbst steckt. Du hast dein Leben selbst in der Hand, nicht irgendein Gott.
Wenn ich das jetzt weiter ausführe, grenzt das für manche bestimmt an Gotteslästerung, also lass ichs lieber.
Religion ist nur entstanden, um Unerklärliches erklärbar zu machen & den Menschen die Angst vor dem Tod zu nehmen. Wenn sie nett und freundlich zu allen sind, kommen sie in den Himmel.
Ich habe die Ansicht, dass danach alles aus ist. Schwarz. Endegelände. Keine Erinnerungen. So wie wir uns nicht an unsere Geburt erinnern. Ich hoffe natürlich, dass danach noch etwas kommt, wiel ichs sonst echt mit der Angst zu tun bekomme.
Ich glaube auch an Dinge, die außerhalb unseres Vorstellungsvermögen liegen. Da draußen gibt es sicher so viel, was wir uns nicht vorstellen können...
Christliche Feste wie Weihnachten find ich nur so schön, weil sie die Menschen zusammenbringen. Es bringt sie dazu mindestens einmal im Jahr ihre Zuneigung zu zeigen & ihren Lieben verstehenzugeben, was sie einem bedeuten. ♥

via

Kommentare:

Spring hat gesagt…

hätte ich über sowas geschrieben hätte es sehr ähnlich geklungen!
du sprichst mir aus der seele^^

HARDC0REPUEPPiiEH hat gesagt…

joah richtig so ^^
könnte auch so ungefähr von mir sein :D
obwohl ich manche religionen sehr interessant finde O.o buddhismus is cool :D
aber streng katholisch hingegen geht gar nich xDD

achso: war RIESENGEIL gestern :D auch wenn du leicht müde warst x)
ich hoffe mr. reisball gehts gut ^^

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails